„Schlaue Feder und Ben Buffalo“

15.02.2019

Passend zum Faschingsthema dachten sich ein paar Kinder der Gruppe Katharina eine Geschichte zum Thema „Cowboy und Indianer“ aus.
Diese Geschichte wurde dann direkt mit einem sogenannten Interface, einem Großmembran- Studiomikrofon und einer speziellen Recordingsoftware zu einem Hörspiel! Mit Geräuschen, wie z.B. einem brüllenden Bären, bekam die Geschichte den letzten Schliff.

Im Bereich der Medienarbeit ist es uns als Einrichtung wichtig, den Kindern die umfangreichen Nutzungsmöglichkeiten von z.B. Computern aufzuzeigen. Wir möchten, dass die Kinder Kompetenzen entdecken und ihnen neue Erfahrungsräume anbieten.


Zurück